Iepe Rubingh (1974-2020)

Am 08. Mai 2020 verstarb Iepe. Unerwartet und völlig überaschend. Die Tage, Wochen und auch Monate nach dieser unfassbaren Nachricht haben die Schachbox-Szene in der ganzen Welt erschüttert.

Jede:r der/die ihn kannte, war von seiner freundlichen, inspirierenden, kreativen und anspornenden Art sofort begeistert.

Wir, seine Familie und hunderte Freunde verloren einen einzigartigen Menschen. Er wird uns, und dem Schachboxen auf immer fehlen. Wir werden uns aber nun mehr den je um seine “Erfindung”, das Schachboxen kümmern. Auf dass es immer mehr Anhänger:innen und Kämpfer:innen hier und weltweit findet.

“Bedenkt: den eigenen Tod, den stirbt man nur, doch mit dem Tod der Anderen muss man leben” (Masche Kaleko)

Zurück